Seminar Ayurveda

AYURVEDA – DIE HEILKUNST DER GROSSEN MEISTER

Der Ayurveda kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Während der vedischen Kulturepoche Indiens war er Ausdruck eines ganzheitlichen Wissens vom Menschen und der Natur, wie es für diese Zeit charakteristisch war. Er war die Heilkunde der “großen Meister”, der Maharishis.

Deren Ausbildung und integrierender Lebensstil versetzten sie in die Lage, rationales Denken und spirituelle Entwicklung nicht nur zu leben, sondern auch zu vermitteln. Im Ayurveda vereinigten sie die genaue Beobachtung der Natur und innere Erkenntnis auf geniale Weise zu einer die Zeiten und Kulturen überragenden Medizin.

Der Ayurveda ist mehr als eine Heilkunde für kranke Menschen. Sein eigentliches Ziel besteht darin, Gleichgewicht in Körper und Bewusstsein zu bringen und dadurch ein langes und erfülltes Leben zu ermöglichen.

Inhalte des Seminars:

Einführung in Ayurveda
Anwendung und Wirkung
Die sechs Geschmacksrichtungen
Die drei Doshas
Die ayurvedischen Verfahren/ Anwendungen und ihre einzelnen Wirkungsweisen
Der persönliche Konstitutions-Typ Test
Die Konstitutionen
Die Therapien
Einführung in die Ayurveda-Massagen
Ölanwendungen
Hautmasken
Ernährung/ ayurvedische Rezepte
Tipps für natürliche Schönheit
Entschlackungs-, Fitness- und Ernährungstipps

Der Versand der Seminarunterlagen erfolgt sofort nach Zahlungseingang per Email als pdf-Datei. Sie können die Inhalte dann in Ihrem eigenen Tempo durcharbeiten.

 

Bei Ausbildungen/ Seminaren besteht kein Rechtsanspruch.
Dieser Fernkurs wird ausserhalb der Heilkunde angeboten