Wenn Sie eins der folgenden Energiegeschenke haben möchten, schicken Sie mir bitte eine Email mit Ihrem Wunschgeschenk. Sie erhalten es dann als pdf-Datei per Email zugeschickt. 

 

* 11-Punkte-Plan: wie Sie sich jeden Namen und jedes Gesicht merken können

* Die Bedeutung der Buchstaben im Namen. Alle Buchstaben von A bis Z werden auf ihre Charaktereigenschaften gedeutet. Von Vadim Schenze

* Chöd-Ritual – “Füttere deine Dämonen “ .   Um unseren „Dämonen Nahrung zu geben“, sollten wir zunächst einer Art Visualisierungs-­Programm folgen, das auf fünf Schriften aufbaut. Ursprünglich wurde diese Methode von Tsültrim Allione deshalb ausgearbeitet, weil es uns Men­schen aus der westlichen Gesellschaft generell leichter fällt, einem Dämon ein Gesicht zu geben, statt ihn sich als ein abstraktes Etwas vorzustellen.

* Der Diamantene Atem. Meditation für Lichtarbeiter, durchgegeben von Erzengel Michael für die Neue Zeit

* Feuermeditation. Zur Energiestärkung

* Gegenwartsübung IM HIER UND JETZT SEIN

* der magische Weg mit Hilfe von geistigen Führern

* Ritual für die Umwandlung negativer Gefühle

* Eifersucht auflösen

* Die 2 Phasen-Methode zur Auflösung negativer Ereignisse oder negativer Gefühle

* Visualisieren lernen. Für Menschen, denen es schwerfällt, zu visualisieren

* Erkennen und Würdigen alter Glaubenssätze

* Erdenlicht-Energie.  Wende die Energie “Erdenlicht” an, wenn du Mutter Erde und den Erdwesen helfen möchest

* Meditation: Heilung blockierter Gedanken

* Licht-Drachen-Energie

* Ritualaufbau eines Verjüngunsrituals

* Traumsymbole. Von A bis Z

* Schuldgefühlen verzeihen

* Selbsteinweihung in love and blessing: Zum Erwecken des wahren Selbst

* Affirmationen für die 12 Sonnen-Chakras, entsprechend unseres Geburtsmonats

* Selbsteinweihung in das Symbol Sternenstaub (zum Energieauftanken)

* Selbsteinweihung in die Meersalz-Energie (zur energetischen Reinigung)

* Selbsteinweihung in Hands of Jesus (um starke Energien zu erhalten)

* Meditationsübung Den Segen weitergeben
Ein Grundprinzip dieser Welt ist es, den Segen des Lebens zu empfangen, zu verstärken und weiterzugeben. Da dies ein natürliches Muster ist, sollten wir in uns selbst alle Widerstände gegen dieses Prinzip „wegbrennen”. Hierzu dient diese meditative Energieflussübung.