Fernausbildung zum Meditations-Trainer mit Zertifikat

Das Absolvieren dieser Fernausbildung versetzt in die Lage, andere Menschen in die Welt der Meditation einzuführen, Meditationen und Meditationsgruppen zu leiten.

Inhalte der Ausbildung:

Was ist eine Meditation?
Warum meditieren?
Das Meistern des Geistes
Was sind die Ergebnisse regelmäßiger Meditation?
Die seelische Heilung in Meditation
Die Meditationstechniken
Gehirnwellen
Wie meditiert man?
Die Prinzipien der Meditation
Mit dem Meditieren beginnen

Meditationsarten
* Visualisierung
* Atem-Meditation
* Mantra – Meditationen
* Tratak
* Achtsamkeitsmeditation

Aktive Meditationen
* Tai Chi Chuan
* Die Dynamische Meditation
* Kundalini Meditation

16 verschiedene Meditationen
* u.a. auch Klangmeditation, Bildmeditation

Meditationen für Geübte/ Fortgeschrittene

Geführte Meditationen
Tiefenentspannung


Voraussetzungen:
Eigenverantwortung für das Erlernen der Inhalte.
Es gibt keine Lernerfolgskontrolle und keine Prüfung.

Dauer der Ausbildung: 6 Wochen.
Der Versand der Unterlagen erfolgt als pdf-Datei per EMail alle zwei Wochen. Für eventuell auftretende Fragen stehe ich während und auch nach der Ausbildung jederzeit zur Verfügung.

Mit dem letzten Lehrbrief sende ich das Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme an dieser Ausbildung ausweist. Für das Ausstellen Ihres Zertifikates benötige ich den vollen Namen und (wenn gewünscht) das Geburtsdatum.



Bei Ausbildungen/ Seminaren besteht kein Rechtsanspruch.
Dieser Fernkurs wird ausserhalb der Heilkunde angeboten.

Menü schließen