Vergeben ist ein zutiefst energetischer Prozess, durch den du viel Leid abgibst. Und du gibt vor allem viel gebundene Energie ab.

Vergebung befreit. Je nach Art, Hintergrund und Dauer des Konflikts mitunter sehr. Alles, was du nicht vergeben hast, dir oder anderen, lastet als sehr schwere und negative Energie in deinem Energiefeld. Es bindet Energie in Form von Schuldgefühlen, Wut, Ärger, Zorn, mitunter sogar Hass. Sobald du vergibst, vergehen diese negative Energien und du fühlst dich befreit.

Heute ist ein guter Tag, um dich von solchen bindenden Altlasten zu befreien. Vergebung befreit alle betroffenen Menschen aus dem unsichtbaren Gefängnis des Konfliktes und lässt sie wieder unbeschwerter durchs Leben gehen. Du tust es für die andere Person genauso wie für dich selbst.

Wenn du tief in den Prozess des FreiSeins durch Vergeben eintauchen möchtest, melde dich zu einem Coaching bei mir an, gern zunächst einmal zu einem kostenfreien Inspirationsgespräch.

Oder buche die FernAusbildung zum Spirituellen Berater, in dem Vergeben/ Verzeihen ein zentrales Thema ist.

In ♥licher Verbundenheit,
Kara

Menü schließen