Ausbildung zum Spirituellen Partnerschaftsberater mit Zertifikat

Anhand einer spirituellen Partnerschafts-Beratung kannst du zum einen Partnerschaften, die Hilfe benötigen, beraten – und zum anderen bist du in der Lage, Menschen zu unterstützen, die sich eine spirituelle Partnerschaft wünschen. Auch wenn du für deine eigene Beziehung Tipps benötigst, geben diese Unterlagen wertvolle Hilfestellung.

Du kannst diese Ausbildung auch als Zusatzmodul zur Ausbildung zum Spirituellen Berater/ Wegbegleiter sehen.

Inhalte der Ausbildung:
Die spirituelle Partnerschaft
* spirituelle Entwicklung als Hauptmerkmal
* Spiritualität und Spiegelfunktion
* Spiritualität und Schattenarbeit
* Ein spiritueller Partner als „adamische“ Herausforderung
* Spirituelle Partner und Konflikte
* Göttliche Liebe – mehr als Spiritualität plus Liebe
* Spirituelle Liebe – mit und ohne Partner
* Emotionale Liebe – normale Partnersuche und Partnerschaft
* Körperliche Liebe – Sexualität und Spiritualität
Wahre Liebe
Die heilende Beziehung
Die erleuchtete Beziehung
Gesunde Liebe – süchtige Liebe
Die Probleme
Wie geht es deiner Beziehung? – ein Fragebogen –
Einen Neuanfang wagen
Krisen
Übungen in einer Krise/ Übungen aus der Krise heraus
schamanische Krafttiertechnik für bessere Partnerschaft
Sinnliche Berührungen – sinnliche Partnermassage
Aufstellungen „Paar, Beziehungen und Sexualität „
Gedicht


Voraussetzungen:
Eigenverantwortung für das Erlernen der Inhalte.
Es gibt keine Lernerfolgskontrolle und keine Prüfung.

Der Versand der Unterlagen erfolgt als pdf-Datei per EMail in Einem.

Für das Ausstellen des Zertifikates benötige ich den vollen Namen und (wenn gewünscht) das Geburtsdatum.

Bei Ausbildungen/ Seminaren besteht kein Rechtsanspruch.
Dieser Fernkurs wird ausserhalb der Heilkunde angeboten.

Menü schließen