Fernausbildung zum Schüsslersalz-Berater mit Zertifikat

Diese Fernausbildung informiert tiefgreifend über die Wirkungsweisen der Schüssler-Salze.

Inhalt:
Die Schüssler-Salze gingen aus der Homöopathie hervor. Dr. Schüssler entdeckte die gesundheitsfördernde Wirkung von mehreren Mineralsalzen, die durch homöopathische Potenzierung für die Aufnahme durch die Körperzellen aufgeschlüsselt werden.

Mit ihren zwölf Funktionsmitteln ist die Biochemie nach Dr. Schüssler erheblich übersichtlicher und leichter verständlich als die Homöopathie mit ihren Tausenden von Mitteln.

Der Arzt Dr. Schüssler erforschte im 19. Jahrhundert die Ursachen für Erkrankungen. Dazu untersuchte er besonders den Anteil der einzelnen Körperzellen an der Entstehung von Krankheiten, wobei er von der Erkenntnis Dr. Virchows ausging, dass der Körper sich aus Zellen zusammensetzt, was damals eine neue und bahnbrechende Einsicht war.

Dr. Schüssler kam zu dem Schluss, dass viele Krankheiten durch ein Ungleichgewicht des Mineralhaushalts in den einzelnen Zellen verursacht würden.


Voraussetzungen:
Eigenverantwortung für das Erlernen der Inhalte.
Es gibt keine Lernerfolgskontrolle und keine Prüfung.

Der Versand der Unterlagen erfolgt als pdf-Datei per EMail in Einem.

Für das Ausstellen des Zertifikates benötige ich den vollen Namen und (wenn gewünscht) das Geburtsdatum.




Bei Ausbildungen/ Seminaren besteht kein Rechtsanspruch.
Dieser Fernkurs wird ausserhalb der Heilkunde angeboten

Menü schließen